VMT-Semesterticket Urabstimmung

Plakat Urabstimmung VMTVom 26. bis 29. April findet eine Urabstimmung über die Fortführung des VMT-Tickets an der EAH Jena statt.

Die Abstimmung findet als Urnenabstimmung an folgenden Terminen (jeweils Foyer Haus 5) statt:

  • 26. April 2016 von 11:00 bis 15:15 Uhr
  • 27. April 2016 von 09:00 bis 14:00 Uhr
  • 28. April 2016 von 11:00 bis 15:15 Uhr
  • 29. April 2016 von 09:00 bis 13:30 Uhr

Die offizielle Bekanntmachung der Abstimmung kann hier heruntergeladen werden.

Ausführliche Informationen gibt es dazu auch beim StuRa der Uni Jena, wo ebenfalls eine Urabstimmung durchgeführt wird. Dabei ist zu beachten, dass Studierende der EAH natürlich nur an der Abstimmung in der EAH teilnehmen können. Die Termine dort gelten nur für Uni-Studierende.

Veröffentlicht unter Allgemein, Referat Soziales, Referat Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für VMT-Semesterticket Urabstimmung

Aufruf zum Aktionstag gegen Naziaufmarsch

Aufruf zum Aktionstag gegen geplanten Fackelmarsch der Nazis heute in Jena!

Liebe Studis,

sicherlich habt auch ihr über die vielfältige Werbung schon mitbekommen, dass heute Abend zwischen 18:00 Uhr und 22:00 Uhr die Gruppierung Thügida und „Wir lieben Ostthüringen“ sich zu einem Fackelmarsch zsuammen schließen.
Um von unserer Meinungsfreiheit Gebrauch zu machen, ruft der Runde Tisch für Demokratie Jena heute ALLE auf, ein klares Zeichen gegen den Naziaufmarsch und für Mitmenschlichkeit in Jena zu setzen. Unsere Möglichkeit als Studenten sich politisch zu positionieren sollten wir benutzen.
Es wird zahlreiche Möglichkeiten geben, seinem Protest Ausdruck zu verleihen. Um 16:30 Uhr wird es vor dem Brautportal der Stadtkirche eine Fürbittandacht geben. Um 17:00 Uhr startet am Holzmarkt eine Demonstration des Bündnisses „Läuft nicht!“. Die Jenaer SPD wird zudem als Teil des Aktionsbündnisses ab 17:00 Uhr am Engelplatz -Ecke Abbe Straße (Achtung neuer Ort) ein Demokratiefest mit buntem Rahmenprogramm veranstalten. Neben einer Bühne, musikalischer Unterhaltung und inhaltlicher Begleitung wird es für Familien mit Kindern Spaß- und Spielgeräte geben.
Das Aktionsnetzwerk gegen Rechts mobilisiert für 17:00 Uhr auf den Ernst-Abbe-Platz.

Ermittlungsausschuss: 0151-61 99 83 18
Demo-Sanis: 0178-10 87 60 7

Nutzt eure Möglichkeiten als Studenten. Setzt ein Zeichen für ein weltoffenes und demokratisches Jena. Desto mehr wir sind, desto eher erreichen wir etwas.

Euer Stura

Veröffentlicht unter Presse, Referat Öffentlichkeitsarbeit | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Aufruf zum Aktionstag gegen Naziaufmarsch

Radwege in Jena

Fehlen dir Radwege in Jena?

Hast du Ideen zur Verbesserung des Jenaer Radverkehrskonzepts?
Dann melde sie dem Beirat Radverkehr Jena unter fahrradverkehr@jena.de
(mit konkreten Angaben!)

Veröffentlicht unter Allgemein, Referat Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Radwege in Jena

Demo gegen AfD am 20.01.2016

Liebe Studierende,
für politische Information und zur kritischen Auseinandersetzung mit der Thematik zur angemeldeten Demonstration:
Am 20.01.16 findet in Jena eine Demonstration der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) statt. Bekannt ist bis jetzt die folgende Route: http://kokont-jena.de/images//jena-proteste-afd-route-20.01.2016.jpg.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Demo gegen AfD am 20.01.2016

Fachtagung: „Soziale Grundrechte auch für Flüchtlinge“

fachtagung migration und fluchtDie Fachtagung „Soziale Grundrechte auch für Flüchtlinge“, 01.12.15, Aula der EAH, Beginn 09:00 Uhr,  bietet ein vielseitiges Programm in unterschiedlichster Form. Anmeldung erwünscht. Teilnahme ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf euch.

 

Weitere Infos unter:
//blog.sw.eah-jena.de/fachtagung2015/programm/

Veröffentlicht unter Allgemein, Referat Soziales | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Fachtagung: „Soziale Grundrechte auch für Flüchtlinge“

Kaffee und Kunst – Genuss und andere Grausamkeiten

kaffee und kunstWann: Mittwoch, 25.11.2015, 20 Uhr
Wo: 05.01.32, EAH Jena

Verehrte Menschen und Liebhaber*innen feiner kultureller Gaumenschmause,

Kaffe & Kunst geht in die nächste Runde und ist der Geheimtipp bevor es in den Winterschlaf geht. Gemütliche Atmosphäre in Seminarräumen, wo es nach Kuchen duftet und nicht der wissenschaftliche, sondern der freie Geist das Sagen hat. Also auf auf mit trägen Leibern. In die warmen Socken springen und am kommenden Mittwochabend in die Hochschule schlappen. Was begehrt das Herz nicht mehr? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Referat Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Kaffee und Kunst – Genuss und andere Grausamkeiten

2. Aktionswoche: GESELLSCHAFT MACHT GESCHLECHT

Die Aktionswochen von Gesellschaft macht Geschlecht (16.11 – 28.11.15) gehen in die 2. Runde!

Vorträge zu

  • Gleichgeschlechtlicher Elternschaft und Paarbeziehung (23.11.15/18 Uhr/HS 8/ FSU),
  • Offene Beziehungen – über Normen, Bedürfnisse und das ganze Gefühlschaos (24.11.15/ 18 Uhr/ HS 4/ FSU/Fkk),
  • Intersektionalität: ein neuer Ansatz zu Analyse von Macht- und Herrschaftsverhältnissen (25.11.15/ 19:30 Uhr/ HS 4/ FSU/ Frau Professorin Nachtigal, SW) warten auf euch!

Hintergrund der vom fzs initiierten Aktionswochen ist die oft ignorierte/ verschwiegene Tatsache, dass auch innerhalb der Hochschulen Sexismus, Homophobie und Transphobie keine Seltenheit sind und durch diese Kampagne zu mehr Toleranz, Weltoffenheit und Sensiblisierung aufgerufen werden soll.

Veröffentlicht unter Allgemein, Referat Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 2. Aktionswoche: GESELLSCHAFT MACHT GESCHLECHT

NEU an der EAH: Wissenschaftliche Schreibberatung

SchreibberatungLiebe Studierende,

ab Dienstag, dem 03.11.2015, startet ein neues Beratungsangebot von Studierenden für Studierende zu Fragen und Problemen, die sich beim Anfertigen schriftlicher wissenschaftlicher Arbeiten ergeben können.

In persönlichen Beratungsgesprächen mit qualifizierten Schreibtutor_innen könnt ihr Fragen und Probleme rund ums wissenschaftliche Schreiben loswerden und klären – egal ob es um das Planen, Strukturieren, Formulieren oder Überarbeiten einer Hausarbeit, eines Berichtes oder einer Abschlussarbeit geht.

Die Schreibtutor_innen sind ebenfalls Studierende der EAH und halten einen Kontakt auf Augenhöhe für essenziell wichtig, um ein gegenseitiges Austauschen, Beraten und Finden von Lösungen verschiedenster Schwierigkeiten rund um das Thema Schreiben zu gewährleisten

ohne Hierarchien!

Die „Schreibsprechstunde“ findet im Vorlesungszeitraum regelmäßig dienstags
von 15.00 bis 17.00 Uhr, im Raum 05.01.01 statt, ist für Studierende aller Fachbereiche, sowie ohne Anmeldung und kostenlos.

Schaut vorbei!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für NEU an der EAH: Wissenschaftliche Schreibberatung

Gespärchsrunde/ Talk session

For English version please see below!

Gesprächsrunde für internationale Studierende
Wir möchten alle internationalen Studierende herzlich zu einer Gesprächsrunde am 02. Juli von 19-21 Uhr (Raum 05.00.10) einladen. Hier habt ihr die Möglichkeit uns eure Sorgen/Probleme/Wünsche/… zu erzählen.
Mehr Informationen findet ihr auf den Bildern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Referat Hochschulpolitik, Referat Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gespärchsrunde/ Talk session

Aufruf gegen Naziaufmarsch – Anti-Nazi protest

For English version please see below!
Liebe KommilitonInnen,
in der Nacht zum Dienstag der vergangenen Woche wurden drei indische Studenten in Lobeda-Ost von einer Gruppe Neonazis rassistisch beschimpft und brutal zusammengeschlagen.
Zwei von ihnen (den Studierenden) sind an unserer Hochschule immatrikuliert.
Am kommenden Samstag (27. Juni) um 10 Uhr, will ein Bündnis verschiedener Nazi-Verbände in Jena aufmarschieren, um ihrer menschenverachtenden Ideologie Aufmerksamkeit und Geltung zu verschaffen.
„Der Stadtrat ruft die Jenaer auf, ein deutliches Zeichen für ein demokratisches und
weltoffenes Jena zu setzen. Überall in der Stadt sollen vielfältige und friedliche Aktionen
stattfinden. Jena ist kein Ort für Neonazis!“
(http://shortlinks.de/918o , 23.06.15, 14:42 Uhr)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Referat Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufruf gegen Naziaufmarsch – Anti-Nazi protest