Archiv der Kategorie: AG Semesterticket

Die Arbeit dieser AG besteht in der Verhandlung vom Semesterticket von JeNah, der Deutschen Bahn und dem VMT Semesterticket. Dazu finden Quartalsweise Gespräche mit JeNah statt, um Missstände oder Verbesserungen anzusprechen und ebenfalls über die Abdeckung der einzelnen Gebietsteile in Jena bis hin zu den Zeiten, an denen diese befahren werden zu verhandeln. Wichtige Punkte in dieser AG sind, den Vorstand des StuRa darauf aufmerksam zu machen, wenn eine Preiserhöhung gegen eine ursprüngliche Vereinbarung stattfinden soll, damit der StuRa dann eine zeitnahe Urabstimmung durchführen kann. Diese AG setzt sich dauerhaft dafür ein, dass die Studierenden für einen angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis befördert werden und somit in und um Jena mit den Öffentlichen reisen können.

Seite nicht gefunden

In diesem Archiv wurden keine Ergebnisse gefunden, vielleicht hilft die Suchfunktion weiter.