neues Kursangebot „zum Runterkommen“ an der EAH

Zunehmend mehr Studierende leiden unter chronischem Stress mit entsprechenden Konsequenzen für die Gesundheit. Achtsamkeit (engl. mindfulness) ist ein Werkzeug, um dieser Entwicklung effektiv zu begegnen. Im Rahmen des Innovationsprojektes „Gesundes Lehren und Lernen (GLL) an der EAH Jena” findet im SoSe 2017 und im WiSe 2017/18 jeweils ein 12-wöchiges Achtsamkeitstraining statt, das sich gezielt an Studierende der EAH wendet.

Mehr Informationen unter http://gll.cms.eah-jena.de/wp-content/uploads/sites/12/2017/01/flyer_achtsamkeitstraining_fuer_studierende_sose_2017-1.pdf

 

Dieser Beitrag wurde unter Referat Hochschulsport, Referat Öffentlichkeitsarbeit, Referat Soziales abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.