Stammtisch für alle Studierenden und Akademikerinnen

Am vergangenen Donnerstag fand der zweite Stammtisch für alle Stu dierenden und AkademikerInnen im Haus auf der Mauer statt. Über 30 Leute aus den verschiedensten Ländern waren gekommen. Das Ziel des alle zwei Wochen stattfindenden Stammtisches ist es unter anderem, dass sich die Integrations- und Bildungschancen der ausländischen TeilnehmerInnen erhöhen. Dabei soll aber auch ein interkultureller Austausch zwischen den verschiedenen Ländern stattfinden. Bei dem Stammtisch sollen sich die  TeilnehmerInnen aber auch gegenseitig motivieren, beratschlagen, helfen und einander näher kommen. Da mit soll verhindert werden, dass ein Studierender sich alleine fühlt. Zu jedem Stammtisch werden auch verschiedene Organisationen und Personen eingeladen, welche den Studierenden ihre Hilfe anbieten. So waren zum Beispiel beim letzten Mal die AWO und Herr Schäf vom Akademischen Auslandsamt der EAH zu Gast. Solltet ihr also Interesse haben, Studierende und AkademikerInnen aus anderen Ländern kennenzulernen, dann meldet euch einfach bei Simona (SimonaDerick.Fofie@stud.fh-jena.de). Für einen symbolischen Euro stehen euch ein kleiner Snack  aus einem der teilnehmenden Länder und Getränke zur Verfügung.

IMG_0009

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Referat Internationale Kultur abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.